• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Verkehrsunfall in der Christian-Seltmann-Straße

Am Sonntag, 24.02.19, gegen 05.00 Uhr morgens, kam aus bislang ungeklärter Ursache eine junge PKW-Lenkerin in der Christian-Seltmann-Straße stadtauswärts nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei überfuhr sie den Gehsteig und einen Grünstreifen und krachte vermutlich ungebremst frontal gegen eine massive Gartenmauer samt Gartentor. Der Kleinwagen kam daraufhin auf der Fahrerseite zum liegen.

 

Alarmiert wurden wir mit dem Stichwort „VU-Person eingeklemmt“. Daraufhin rückte der komplette Rüstzug mit 19 Einsatzkräften zur Einsatzstelle aus. Vor Ort stellten wir fest, dass die junge Dame in ihrem PKW eingeschlossen war. Nachdem eine Seitenscheibe entfernt wurde, konnte die Türe von innen durch die Feuerwehr geöffnet werden. Die Fahrerin konnte mit Hilfestellung ihr Fahrzeug auf eigenen Beinen verlassen, sie wurde anschließend ins Klinikum Weiden eingeliefert. 

 

 

Die Christian-Seltmann-Straße wurde für die Dauer der Rettungs- und Aufräumarbeiten komplett gesperrt, bis der Abschleppdienst das völlig demolierte Auto abtransportiert hatte. Nach gut 1,5 Stunden konnten wir wieder in die Wache einrücken.

 

Drucken E-Mail


Freiwillige Feuerwehr Weiden
Landgerichtsstr. 13
92637 Weiden


info@feuerwehr-weiden.de

Schläuche abholbereit